Entwicklungszusammenarbeit & Nachhaltigkeit

Der Gedanke "Think global - act local" ist für uns kein leeres Schlagwort, sondern eine Aufforderung, aktiv in die Gesellschaft einzugreifen, um sie solidarischer, friedlicher und dadurch lebenswerter zu machen.
Bei Veranstaltungen, Workshops und Seminaren wollen wir ein Bewusstsein dafür fördern, wie Abhängigkeiten entstehen, welche Auswirkungen sie haben und was wir konkret tun können.

Weitere Informationen gibt es hier

Unsere FAIRTRADE-Gemeinden:
Göriach, Hallein, Henndorf, Mariapfarr, Mauterndorf, Oberndorf, Salzburg-Gneis, Salzburg-Itzling, Salzburg-Leopoldskron, St. Johann, Tamsweg, Thomatal

Lehrgänge und Veranstaltungsreihen:

Reihe: "Lebensgespräche"

Auf Initiative von "komment" Salzburg geben Pionierinnen und Pioniere der Entwicklungszusammenarbeit und Umweltbewegung einen Einblick in ihr bewegtes Leben.

 

KommunaleR MobilitätsbeauftragteR

Lehrgang von 3./4. Oktober und 14./15. November 2017

Weitere Informationen


Für den Lehrgang übernimmt das Salzburger Bildungswerk 50% der Kurskosten für Ehrenamtliche MitarbeiterInnen.

Ideen wachsen lassen

Kooperativer Lehrgang vom "sabine"-Netzwerk für Nachhaltige Entwicklung (Geplanter Lehrgangsstart: 2017)
 

Zusammenstellung der SDG’s (Substainable development goals), die im Rahmen des Re-Unionstreffens der LehrgangsabsolventInnen von Dr. Jean-Marie Krier präsentiert wurden.

 

Angebote für Gemeinden


Veranstaltungstipps


Kooperationspartner


Downloads


Podcasts

 

Kontakt:

Mag. Christa Wieland
Seniorenbildung
Salzburger Bildungswerk
Strubergasse 18/3, A-5020 Salzburg
 
Tel:  0662-872691-17
Fax: 0662-872691-3
E-Mail: christa.wieland@sbw.salzburg.at