Das Frankenburger Würfelspiel

Ein bewegendes Schauspiel auf der größten Natur-Freilichtbühne Europas



Der Aufstand der protestantischen Bürger und Bauern gegen die Einsetzung eines katholischen Pfarrers, gegen die soziale Not der Zeit und das schließlich diesem Aufstand folgende drastische Strafgericht (Würfeln ums Leben) stehen im Mittelpunkt des historischen Stücks. Ab 19.00 Uhr findet am Marktplatz ein Festspielkonzert statt. Ein ca. 1 km langer Weg führt uns zur Natur-Freilichtbühne (für Gehbehinderte gibt es einen Gratisbus-Zubringerdienst). Auf dem Weg zum Spielgelände kann das Würfelspielmuseum im Würfelspielhaus besucht werden. Festes Schuhwerk und warme Kleidung (Decke) sind empfehlenswert. Bitte bezahlen Sie den Reisepreis (nach erfolgter Anmeldung und Rückbestätigung) direkt im Bus. Bei Nichtteilnahme ohne Abmeldung stellen wir den Reisepreis zu 100 % in Rechnung. Ersatztermin bei Schlechtwetter: Freitag, 9.8.2019




Datum von
bis
02.08.2019 | 18.15 Uhr
02.08.2019 | 23.30 Uhr
Ort Henndorf am Wallersee
Gemeindeamt Henndorf am Wallersee, Treffpunkt
Kategorie Kunst/Kreativität / 9.1 Bildende Kunst
Bereich Bildungswerke
Referent Keine/keiner keine/keiner
Kosten Kosten: Euro 20,- (für Busfahrt und Karte)
Anmeldung Anmeldung (begrenzte Teilnahme): Renate Eherer, Tel: 0676-86860653 bzw. E-Mail: renate.eherer@sbg.at

Anmelden