Die Geschichte(n) aus dem Internet. Datenportale, Wikis und andere Quellen im World-Wide-Web.

Chronistenseminar



Das Internet hat seit seiner Kommerzialisierung in den 1990er Jahren zu einer der größten Veränderungen im Kommunikationswesen, seit der Erfindung des Buchdrucks geführt und seine Auswirkungen reichen mittlerweile bis in das alltägliche Leben. War die längste Zeit die Beschaffung von Informationen über Archivbestände, die Sichtung historischer Dokumte oder Zeitungen eine mühselige und oft auch, auf Grund der Entfernungen, ein teures Unterfangen, so sind heute viele Informationen "nur" wenige "Mausklicks" entfernt.




Datum von
bis
26.11.2018 | 09.00 Uhr
26.11.2018 | 16.30 Uhr
Ort Salzburg
Salzburger Landesarchiv
Kategorie Train the Trainer / 10.5 Bibliotheks- und Informationswesen
Bereich Direktion
Referent Mag. Alfred Höck, Dr. Johannes Lang, Mag. Roland Herndler, Andreas Hirsch, DI Herbert Hofmann, Katharina Scharf, Dr. Herbert W. Wurster
Kosten Teilnehmerbeitrag: Euro 8,-
Anmeldung Anmeldung: Salzburger Bildungswerk, Fax: 0662-872691-3 oder office@sbw.salzburg.at

Anmelden