Theaterworkshop im Gasteinertal #3



Bei den Querbeet-Gesprächen in Dorfgastein war ein reges Kunst- und Kulturinteresse spürbar. Im Frühjahr 2019 haben wir die Theaterarbeit - verbunden mit Musik und Tanz aufgenommen - und führen diese ab Frühjahr 2020 weiter. Bei unserem Worskshop ist alles gefragt, was eine gemeinsame Entwicklung und einen gemeinsamen Dialog ermöglichen. Je bunter und vielseitiger die Interessen, desto abwechslungsreicher die Theaterarbeit. Unser Thema dabei: Dialog und 1000 Jahre Gastein Charlotte Krempl, Schauspielerin und Sprecherin aus Wien mit Wohnsitz im Gasteinertal, kann auf eine professionelle Expertise zurückgreifen und entwickelt mit Interessierten eine eigene Theaterproduktion. Sie selbst hat Engagements in der Schweiz, Österreich und Deutschland. Eingeladen sind alle, die ein eigenes Stück entwickeln möchten und Ideen mitbringen. Ob mit oder ohne Theaterkenntnisse.




Diese Veranstaltung gehört zu

Datum von
bis
03.04.2020 |
12.07.2020 |
Ort Bad Gastein
Comini Villa
Kategorie Gesellschaft/Politik/Wissenschaft / 2.8 Interkulturelle Bildung
Bereich Gemeindeentwicklung
Referent Keine/keiner keine/keiner
Kosten Teilnahme kostenlos
Anmeldung Anmeldung bei Projektkoordinatorin Maria Fankhauser, Tel: 0660-3406412, E-Mail: maria.fankhauser@sbw.salzburg at