Wirksame Selbsthilfe bei Schmerzen



n Österreich sind mehr als 700.000 Menschen wegen Schmerzen in ärztlicher Behandlung, noch mehr konsumieren rezeptfreie Schmerzmedikamente. Denn - vor allem chronische - Schmerzen ruinieren die Lebensqualität. Dabei gäbe es wirksame und nebenwirkungsfreie Wege zur Schmerzlinderung. Im Vortrag werden Zusammenhänge erklärt und Methoden der Selbsthilfe vorgestellt.




Datum von
bis
19.03.2018 | 19.00 Uhr
19.03.2018 | 20.30 Uhr
Ort Kuchl
Betreutes Wohnen Kuchl
Kategorie Gesundheit/Wellness/Sport / 7.1 Gesundheit, Krankheit
Bereich Bildungswerke
Referent Mag. Franz Wendtner
Kosten Eintritt: Freiwillige Spende
Anmeldung