Jugendliche für Politik begeistern

Mitmischen & Aufmischen

Bei diesem Projekt erhalten Jugendliche Hintergrundwissen über Politik auf Gemeinde-, Landes-, Bundes- und EU-Ebene. „Mitmischen“ bedeutet aber auch mehr Mitsprache und mehr Beteiligung am Leben in der Gemeinde und im Stadtteil.

 |
 |

Mitmischen heißt Beteiligung

Einen praktischen Bezug zur Thematik erfahren die Jugendlichen, indem sie in ihrer jeweiligen Heimatgemeinde – mit Unterstützung aus dem Ort – Projekte entwickeln und umsetzen. Dabei stehen die Kommunalpolitik und vor allem der Kontakt zwischen Gemeindeverantwortlichen und Jugendlichen im Vordergrund. Mitmischen muss erlaubt und erwünscht sein! Ideenfindung und Ideenumsetzungen werden fachlich begleitet. Und die besten Ideen werden mit einer Reise prämiert.

„Mitmischen & Aufmischen im Dorf“ ist ein Kooperationsprojekt der Gemeindeentwicklung im Salzburger Bildungswerk mit Akzente Salzburg. Mit "Mitmischen und Aufmischen im Dorf" richten wir uns an Jugendliche ab der 11. Schulstufe. Mit dem zweiten Projekt "Mitmischen im Dorf" richten wir uns an die Zielgruppe der Jugendlichen der 8. Schulstufe. Dieses Projekt führen wir aktuell in Kooperation mit dem Biosphärenpark Lungau durch.

Programm für die 8. Schulstufe

Programm ab der 11. Schulstufe

Sie sind Lehrerin oder Lehrer, Direktor oder Direktorin und möchten mit ihrer Schule mitmachen?

... dann melden Sie sich bei uns!

Dr. Anita Moser
Tel: 0662-872691-18
E-Mail: [email protected]

Erfahren Sie mehr über unsere Projekte

Menschen begegnen – Natur erleben

Calendula

Calendula

Kulturelle Vielfalt & Dialoge im Pinzgau & Pongau

Querbeet

Querbeet

Freiwilliges soziales Engagement lohnt sich!

Jung trifft Alt

Jung trifft Alt

Entdecken. Erfahren. Nachmachen.

Exkursionen

Exkursionen

Hier finden Sie archivierte Projekte der Gemeindeentwicklung im Salzburger…

Archiv

Archiv

Wir kredenzen ihre Gemeinde

EssenZen

EssenZen
Gefördert von: