Veranstaltungen

Hier erfahren Sie mehr über Veranstaltungen und Projekte in Ihrer Region in Salzburg.
Wir heißen Sie herzlich Willkommen!

Kursangebote Kursdetails
23 Mai

Vergesslichkeit: normal oder krank?

Wie viel Vergessen ist „normal“, ab wann soll es behandelt werden?
Bei diesem Vortrag werden Leistungsausfälle des menschlichen Gehirns aus neuropsychologischer Sicht besprochen - vom Vergessen des Namens und Verlegen von Gegenständen bis hin zur Orientierungslosigkeit. Typische Merkmale und mögliche Voranzeiger der Alzheimer-Krankheit und anderer Demenzen werden erklärt, ebenso weitere Ursachen, die einen Ausfall des Gedächtnisses hervorrufen können. Anhand von Beispielen werden verschiedene Verläufe eines Ausfalls dargestellt sowie Möglichkeiten und Grenzen kognitiver Trainings besprochen.

Referent: Mag. Dr. Andreas Kurt Kaiser MSc
Vortrags-Assistenz: Sabine Hansmann

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Covid-19-Bestimmungen statt.

Datum und Uhrzeit Montag, 23.05.2022 19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Seeham, Volksschule, Foyer
Referent/in
Kosten Eintritt frei
Anmeldung keine Anmeldung notwendig
Gefördert von: