Veranstaltungen

Hier erfahren Sie mehr über Veranstaltungen und Projekte in Ihrer Region in Salzburg.
Wir heißen Sie herzlich Willkommen!

Kursangebote Kursdetails
24 Mai

Putins neue Weltordnung

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat die europäische Friedensordnung gehörig ins Wanken gebracht. Welches Konzept steckt hinter Präsident Putins weltpolitischem Agieren?
Die Vortragende beschäftigt sich darüber hinaus mit der Rolle, die die Ukraine in diesem Zusammenhang spielt, und welche Auswirkungen das russische Vorgehen auf Russlands Nachbarländer und letztlich auf Europa und die Welt hat bzw. haben kann.

Dr. Doris Wydra ist Politikwissenschafterin an der Universität Salzburg (Salzburg Centre of European Union Studies) mit dem Forschungsschwerpunkt Europäische Nachbarschaft und EU-Russland-Beziehungen.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Covid-19-Bestimmungen statt.

Datum und Uhrzeit Dienstag, 24.05.2022 19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Radstadt, Zeughaus am Turm
Referent/in
Dr. Doris Wydra, Universität Salzburg, Institut für Politikwissenschaft, Salzburg Centre of European Union Studies
Kosten Kostenfrei
Anmeldung

Keine Anmeldung notwendig

Gefördert von: