Veranstaltungen

Hier erfahren Sie mehr über Veranstaltungen und Projekte in Ihrer Region in Salzburg.
Wir heißen Sie herzlich Willkommen!

Kursangebote Kursdetails
29 Juni

Manipulation am Küchentisch

„Schlank ist sexy, Vollwert, Bio, E 440a, vegan, fangfrisch, genusstauglich, Essen aus dem Drucker, Aromen, Bluthochdruck, probiotisch, Qualität, novel food, Vitamine, Tierwohl, MHD, saisonal, Nahrungsergänzungsmittel, Adipositas, ……“ bewusste Ernährung – einfach oder Zauberei?
Unsere Nahrung soll alle Bedürfnisse abdecken und zugleich rasch und schmackhaft zubereitet werden. Einerseits ermöglicht die Bequemlichkeit am Kochtopf der Lebensmittelindustrie Kreativität und Manipulation in vielen Richtungen, andererseits beeinflussen Werbungen bewusst oder auch unbewusst unser Ernährungsverhalten. Laut einer österreichischen Studie (Mai 2022) konfrontieren Influencer Teenager mit Werbeprodukten, von denen 75% aufgrund ihrer Zusammensetzung nicht an Kinder vermarktet werden dürfen.
Können wir uns im Dschungel der Informationsflut noch bewusst und eigenständig ernähren? Soll Ernährung nicht für jeden einzelnen offen und für sich selbst erkennbar sein? Wie weit kann ich mich beim Einkauf von Lebensmittelprodukten darauf verlassen, dass der Inhalt mit den Versprechungen auf der Packungsvorderseite übereinstimmt? Wie groß ist mein eigenes ernährungsphysiologisches Wissen? Fragen über Fragen, die sich bei der Auseinandersetzung über bewusste Ernährung automatisch ergeben. Fakt ist, dass Ernährung lebensnotwendig ist und genussvoll sein soll. An zwei Vortragsabenden haben sie die Möglichkeit, ihr Wissen zu erweitern und vielleicht das eine oder andere Rätsel zu lösen.
Datum und Uhrzeit Mittwoch, 29.06.2022 19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Mittersill, Mittelschule, Halle für Alle
Veranstalter und Referent/in
Salzburger Bildungswerk Mittersill
Dipl. Päd. Mag. Birgit Schaupensteiner, Klinische und Gesundheitspsychologin, Diplompädagogin für Ernährung
Kosten Eintritt frei
Anmeldung keine Anmeldung notwendig
Gefördert von: